Link verschicken   Drucken
 

Die Tafel bittet um Hilfe

15.05.2017

Die Hutthurmer Tafel benötigt dringend Herren-, Damen- und Kinderschuhe. Besonders gefragt wären Fußball- und Turnschuhe. Die Zuweisung von Asylbewerbern und Migranten in die neue Unterkunft brachte viele junge Leute. Sie bräuchten auch Trainings- und Jogginganzüge, Shorts und Sporttaschen. Für die Familien wären Säuglings- und Kinderbekleidung vonnöten, wie Tafel-Chef Pfarrer i. R. Herbert Oberneder mitteilt.
Die Bekleidungskammer der Tafel ist jeden Mittwoch, 14 bis 16 Uhr, und jeden Freitag, 9 bis 11 und 14 bis 16 Uhr, geöffnet. Die Räumlichkeiten befinden sich in der Marktstraße in Hutthurm. Weitere Informationen unter www.hutthurmertafel.de.